TechCampus Regensburg

Seit seiner Eröffnung hat der BioPark eine rasante und unvergleichliche Entwicklung durchlaufen, deren Ende noch nicht abzusehen ist. Auf dem Gelände der ehemaligen Nibelungenkaserne hat mit dem Spatenstich 2014, der Bau des neuen TechBase begonnen, welches 2016 in Betrieb gegangen ist. Es ist das erste Gebäudes des so genannten „TechCampus“ direkt neben der Universität und nur 700 m entfernt vom BioPark.

Rendering des TechCampus Regensburg

Ausblick

Auf dem 13 ha großen ehemaligen Militärgelände in unmittelbarer Nähe zur Universität entstehen:

  • TechBase (11.000 m2) - Raum für innovative, technologieorientierte Gründer und Unternehmen
  • TechCampus stellt Gewerbeflächen für anzusiedelnde Unternehmen zur Verfügung

Zurück