Führungen / Vorträge im BioPark

Im Zuge unserer Öffentlichkeitsarbeit nehmen wir als Unternehmen der Stadt Regensburg aktiv teil am Dialog zum Thema Biotechnologie. Wir bieten allgemein Vorträge zu Themen rund um die Biotechnologie, den BioPark und seinen Firmen.

Der Standardvortrag (120 min) findet im Hörsaal BioPark I statt (max. 70 Teilnehmer). Nach einer Einführung in die allgemeine Biotechnologie wird anhand von Praxisbeispielen das heutige Anwendungspotential vornehmlich im Bereich der Medizin dargestellt. Eine Filmvorführung erlaubt auch einen Blick in die Labore und die Arbeit unserer Firmen. Anschließend bleibt genügend Zeit für Fragen und Diskussionen, z.B. zu Themen der Bioethik.

Wir bitten um Verständnis, dass Laborführungen im Haus aus Sicherheitsgründen nur in Ausnahmefällen und unter Auflagen möglich sind. Wir verweisen daher auf regelmäßig stattfindende Veranstaltungen wie "Tag der offenen Tür" oder "Nacht schafft Wissen", an denen auch unsere Firmen ihre Türen für Sie öffnen.

Selbstverständlich sind unsere Vorträge kostenlos und können je nach Bedarf modifiziert werden. Unterlagen zum BioPark und der Biotechnologie können ebenfalls vor Ort kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Schulklassen sollten erfahrungsgemäß erst ab Jahrgangsstufe 11 (mit Schwerpunkt Biologie) teilnehmen. Die Tour eignet sich auch für Erwachsenenbildungswerke, Betriebsausflüge und internationale Delegationen und steht hier auch in englischer Sprache zur Verfügung.

Bei den Führungen und Vorträgen handelt es sich um einen freiwilligen Service der BioPark Regensburg GmbH. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Termine können vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Räume und Referenten telefonisch unter 0941 920460 angefragt werden.