Ullrich GmbH

Unternehmensstrategie

Glas ist unsere Welt; zu Hause sind wir in der Halbzeugfertigung und in der Hohlglasindustrie. Wer Produkte, Maschinen und Anlagen für die Glasindustrie entwickelt und fertigt, muss diese Welt kennen. Die 1980 gegründete Ullrich GmbH hat sich zum Hersteller hochwertiger und innovativer Halbzeuge aus Glas - sogenannter GOB - entwickelt. Diese Produkte werden beim Formpressen angewendet und liefern Endprodukte von höchster Qualität im Bezug auf die optischen Anforderungen.

Kerntechnologien und Dienstleistungen

  • Servohydraulische Feeder
  • Großzeugblasmaschinen und Kaltenlinien
  • Nahtverschmelztechnologie
  • Crack-off mittels Laser für die Kaltendverarbeitung
  • Glasprüfmaschine zur automatischen Sortierung von Kelchgläsern
  • Patentiertes Pressstempel-Schnellwechselsystem
  • Laser-Abspreng-Verschmelz- Anlage LAVA vor dem Kühlband
  • Mobile vollkontinuierliche Wanne mit einer Leistung von 3 Tagestonnen
  • Schere mit Linear-Motor-Antrieb und Messer-Schnellwechselsystem
  • Verschmelzung der Pressnähte auf dem Transportband durch Einführung der FLAPO-Technologie (Feuerpolieren)
  • zum Patent angemeldeter Torque-Feeder
  • Neue GOB-Fertigungslinie (Automotive-Halbzeuge)

Patente, Lizenzen, Kooperationen

  • Ullrich GmbH hat ein Patent für die Torque-Feeder eingereicht, das auf zwei servobetriebenen Achsen basiert.
  • Gemeinsam mit dem Partner Zwiesel Kristallgas AG können zusätzliche Synergieeffekte zur Prozess- und Anlagenentwicklung umgesetzt werden.

Vertrieb

Vertrieb von Halbzeug-Glasprodukten an Industriepartner

Zurück