Oxford BioLabs Deutschland GmbH

Geschäftsprinzip

Oxford BioLabs GmbH ist ein wissenschaftsbasiertes Unternehmen, das neuartige, effektive Gesundheits- und Schönheitstherapieansätze entwickelt, um Menschen zu helfen länger jung und gesund zu bleiben und ihre Lebensqualität zu verlängern. Unsere Forschungsbereiche sind: Androgenetische Alopezie (AGA), Haarpigmentation und Hautverjüngung.

Kerntechnologien und Dienstleistungen

Oxford BioLabs entwickelt und vertreibt neue Nahrungsergänzungsmittel (TRX2) für die Behandlung von Androgenetischer Alopezie (AGA) – weitläufig bekannt als geschlechtstypischer Haarausfall. Die momentan verfügbaren Therapien sind Medikamente oder operative Haartransplantation. Diese behandeln die Symptome akut, haben aber Nebenwirkungen und können zu Krankenhausaufenthalten führen oder weisen unbefriedigende Behandlungsergebnisse auf. Derzeit gibt es keine Heilung bei AGA und neue Behandlungsmöglichkeiten werden dringend benötigt. Unser langfristiges Ziel ist es, ein Heilmittel für Haarausfall zu entwickeln und damit einen neuen Standard in der Behandlung von AGA zu setzen.

Patente, Lizenzen, Kooperationen

  • Kooperationen mit der University of Oxford, Großbritannien
  • Lizenz-Vereinbarung mit Lonza Ltd., Schweiz
  • zum Patent angemeldet

Zurück