Die kommunale Berufsfachschule für biologisch-technische Assisten­ten/-innen in Straubing ist eine dynamische junge Schule, die im Jahr 2004 mit der BTA-Ausbildung begann. In der Bayern-weit einzigen öffentlichen, Schulgeld- und Lehrmittelfreien BTA-Schule werden im zweijährigen Rhythmus zwanzig Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Die Absolventen sind gefragte Mitarbeiter in der Industrie, Forschung, öffentlichen Einrichtungen und Dienstleistungsbetrieben.