Pressemitteilungen Archiv 2013

60 Jahre Pharma Stulln

Das in der BioRegio Regensburg ansässige Unternehmen Pharma Stulln blickt auf 60 erfolgreiche Jahre in der Produktion steriler Pharmazeutika zurück. Auf heute 1.000 m2 Reinraumfläche produziert das Unternehmen seit 1953 erfolgreich in der Oberpfalz.

Eurofins hat Entelechon übernommen

Bereits im Sommer hat die deutsch-französische Unternehmensgruppe Eurofins Scientific die in Bad Abbach bei Regensburg ansässige Gensynthesefirma Entelechon übernommen.  Entelechons Tochterunternehmen für Proteinanalytik PolyQuant GmbH bleibt unabhängig.

Spatenstich für das neue Innovationszentrum Regensburg

Auf dem Gelände der ehemaligen Nibelungenkaserne in Regensburg wurde mit dem ersten Spatenstich der Bau für das neue Innovationszentrum Regensburg (IZR) begonnen, welcher 2016 in Betrieb genommen werden soll.

PreSens entwickelt Sensoren mit europäischen Partnern

Das im BioPark Regensburg ansässige Unternehmen PreSens entwickelt in mehreren europaweiten Projekten die Sensortechnologie für neuartige Geräte für Zellkulturen. PreSens zählt mittlerweile zu den führenden Unternehmen in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung chemisch-optischer Sensoren.

rent a scientist – Ideen bewegen im Netzwerk Nanosilber

Das Regensburger Unternehmen rent a scientist hat in der Vergangenheit immer wieder lukrative Marktlücken identifiziert und in neue Geschäftsideen umgesetzt. So ist das Unternehmen, mit seiner Tochtergesellschaft ras materials GmbH, Teil des innovativen Netzwerks Nanosilber zur Weiterentwicklung eines hochmodernen neuen Werkstoffes.   

Regensburg im Vorstand des ADT-Bundesverbandes bestätigt

Der Geschäftsführer der BioPark Regensburg GmbH, Dr. Thomas Diefenthal, wurde erneut in den Vorstand des ADT-Bundesverbandes, mit Sitz in Berlin, gewählt.

Zwei neue Unternehmen bereichern die BioRegio Regensburg

Über die Initiative IA-BIOTECH der BioPark Regensburg GmbH konnte das Netzwerk der BioRegio Regensburg in Ostbayern um zwei innovative Unternehmen bereichert werden. Die Inotech Kunststofftechnik GmbH produziert innovative Produkte für die Medizintechnik. Die Kelheim Fibres ist Weltmarktführer für Spezialviskosefasern u.a. für den Klinik- und Hygienebereich.

10-Jahre Arzneimittelherstellung in Regensburg

Die Haupt Pharma Amareg GmbH, Teil eines der führenden europäischen Unternehmen für pharmazeutische Auftragsentwicklung und -herstellung, feierte ihr 10-jähriges Firmenjubiläum mit einem großen Festakt auf dem Unternehmensgelände. Das Unternehmen blickt auf eine lange Tradition in der Arzneimittelherstellung mit einer soliden Entwicklung zurück und erwartet auch zukünftig einen weiteren Ausbau von Produktion und Personal.

Lophius startet Multiple Sklerose – Projekt im BioPark

Das im BioPark Regensburg ansässige Unternehmen Lophius Biosciences hat die Entwicklung eines blutbasierenden Tests auf Multiple Sklerose gestartet. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt die Arbeiten.

Deutsche BioRegionen wählen Sprechergremium

Der Arbeitskreis der BioRegionen Deutschlands wählte auf seiner letzten Sitzung das neue Sprechergremium für die kommenden beiden Jahre. Der Geschäftsführer der BioRegio STERN Management GmbH, Dr. Klaus Eichenberg, wurde erneut zum Sprecher gewählt. In seinem Amt als Stellvertreter wurde Dr. Thomas Diefenthal, Geschäftsführer der BioPark Regensburg GmbH, ebenfalls bestätigt. Neu im Team als weiterer Stellvertreter ist Dr. Heinrich Cuypers, Seniorprojektmanager der BioCon Valley GmbH aus Greifswald.